Manfred

Einfache 230V Versorgung

Home
Beruf
Privat
- Hobbys
- Basteleien
|| Fahrzeuge
|| Africa Twin
|| Möbeln
|| Kinderteile
|| Tauchzubehör
|| Lampen
|| Gartenteile
|| Werkstätte
|| Bootsbau
|| Küche
|| Peugeot
--- Bodenplatte
--- Fahrradträger
--- 12V Elektrik
--- 230V Elektrik
--- Dachreling
--- Tagfahrlicht
--- Heckzelt
--- Klapptische
--- Photovoltaik
--- Innenlicht
--- Sitzstaukästen
--- Drehplatte
--- LED Licht
--- Möbel
--- Heckkoffer
--- Wechselrichter
--- Rollerträger
--- Türverkleidung
|| Div. Basteleien
|| RaspberryPi
Kontakt

Die 230V Elektrik ist sehr einfach gehalten. Ein FI-Schalter und der Sicherungsautomat sind hinter dem rechten Kotflügel montiert. Da dieser Einbauort sehr niedrig ist habe ich einen Kasten in IP64 Ausführung verbaut.
An der hinteren Säule ist je links und rechts ein 3-fach Tischverteiler montiert.
Relativ kompliziert ist die Kabeltrommel. Hier die Einzellteile. Ein Stück 100mm Abwasserrohr ist der Mittelteil. 2 Holzscheiben sind an jedem Rohrende eingepasst. Die Lagerung der 12mm Achse erfolgt in Rohrstücken die an den Tragarmen angeschweißt sind.
Die gestammte Konstruktion wird hinter dem Kotflügel rechts eingebaut.
Die Trommel eingebaut und mit 25 m 3*2.5 mm2 Gummimantelleitung.

English English
© bei DI Manfred Gruber